Jugend am Werk Steiermark - wir sind ein starkes Team

Die Jugend am Werk Steiermark GmbH zählt zu den führenden Anbietern sozialer Dienstleistungen in der Steiermark. Ziel der in 25 Zweigestellen organisierten 80 Einrichtungen ist es, die Lebenswelten der Menschen in ihrer direkten Umgebung zu verbessern und sie mit entsprechenden Angeboten und Leistungen vor allem in schwierigen Lebensphasen zu unterstützen.

 

Gemeinsam mit den Betroffenen neue Lösungsansätze aufzeigen, vorhandene Ressourcen aktivieren, Chancen entwickeln und dabei die Individualität der Begleiteten und ihrer Umgebung mit all ihren Wünschen und Bedürfnissen nie aus den Augen zu verlieren: Dies ist die Grundhaltung, die sich im gesamten Tun und Handeln von Jugend am Werk widerspiegelt. 

 

Als gemeinnütziges Unternehmen verfolgen wir keine Gewinnabsichten. Der Erfolg soll daran gemessen werden, wie zufrieden diejenigen sind, die unsere Angebote in Anspruch nehmen und inwieweit deren Lebensrealitäten im Sinne von Chancengleichheit verbessert werden.

 

Unser Portfolio ist so vielfältig wie die Herausforderungen, die das Leben bietet. Es richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Unterstützungsbedarf in beruflichen, sozialen und persönlichen Lebensfragen. 

 

 

Organigramm der Jugend am Werk Steiermark GmbH 

 

Aufsichtsratsvorsitzende

Dr.in Anna Rieder, 2. LT-Präsidentin a. D.

 

Aufsichtsratsmitglieder
Mag. Karl Schneeberger
Mag. Herwig Pirzl
Helmut Krammer

 

Geschäftsführer

Walerich Berger

Walter Ferk

 

ArbeitnehmerInnen-Vertreter
Günther Holzer
Hugh Mabon, MA

 

 

Nach oben