Zwei neue Broschüren, auch als Download

Deinstitutionalisierung (z.B. im Bereich Wohnen), kleine Wohneinheiten statt Massenquartiere in  der Flüchtlingsbetreuung, Personenzentrierte Begleitung (PZB): Das sind nur drei Beispiele von vielen, die belegen: Jugend am Werk  ist ein innovativ denkendes und handelndes Unternehmen,  das in vielen Bereichen eine Vorreiterrolle einnimmt.

Um einerseits zu zeigen, was die gute tägliche Arbeit unserer MitarbeiterInnen in der Praxis bewirkt, und andererseits Außenstehende noch stärker über unsere zukunftsweisenden Zugänge zu informieren, geben wir künftig Themenbroschüren heraus. Diese informieren anschaulich und kompakt über einzelne Schwerpunktbereiche.

Die ersten beiden Broschüren sind bereits fertig, in diesen geht es um selbstbestimmtes Wohnen von Menschen mit Behinderung, bzw. um menschenwürdige Unterbringung von AsylwerberInnen.

Sie können die Broschüren über folgende Links abrufen:

http://jaw.or.at/fileadmin/user_upload/Selbstbestimmtes_Wohnen.pdf

http://jaw.or.at/fileadmin/user_upload/Warten_auf_ein_neues_Leben.pdf

Als nächstes folgt eine Themenbroschüre über PZB.

Vorheriger Eintrag Zur Übersicht Nächster Eintrag