Militärmusik Steiermark spielte für den guten Zweck

Militärmusik Steiermark spielte für den guten Zweck

Die Militärmusik Steiermark hat zum Charity-Galakonzert in den großen Arbeiterkammersaal in Graz geladen und für einen großartigen Abend gesorgt. Unter der Leitung von Militärkapellmeister Oberstleutnant Hannes Lackner war ein breites Spektrum musikalischer Genüsse zu hören. Von der Eröffnungsfanfare „Also sprach Zarathustra" über das „Concerto für 4 Hörner" bis zum Deep Purple-Medley.

Nun gab es die Scheckübergabe, die Spende über 7.000 wird für den Ausbau der JaW-KundInnenvertretung genutzt.

Vorheriger Eintrag Zur Übersicht Nächster Eintrag