Lehrlingsbildungsoffensive mit Beteiligung des AZ Deutschlandsberg

Die Auftaktveranstaltung zur Lehrlingsoffensive fand mit großer Beteiligung von Jugend am Werk statt. Das Gastro-team der Produktionsschule rund um Alexander Alfaré kümmerte sich um das leibliche Wohl der Gäste.

Das Ausbildungszentrum nimmt am 1. Workshop der Raiffeisenbank Deutschlandsberg teil, bei dem es um einen ersten Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmern gehen soll. Im nächsten Schritt wird es eine Veranstaltung gemeinsam mit den Lehrlingen geben, in der auf die Wünsche und Anregungen der Jugendlichen eingegangen werden kann. Der Workshop wird von Anton Zenz (AZ Deutschlandsberg) und Barbara Spranger geleitet.

Vorheriger Eintrag Zur Übersicht