Brunch im Pavillon

Brunch im Pavillon

Ab sofort sind die Samstag-Vormittage in Graz besonders gemütlich - beim Brunch im und um den Pavillon im Park des Volksgartens. Immer von 9 bis 13 Uhr. Für Essen, Trinken und Service sorgen Jugendliche, die dadurch erste wichtige Erfahrungen für den Arbeitsmarkt sammeln können.

Der denkmalgeschützte Volksgarten-Pavillon gehört zu den schönsten Locations, die Graz zu bieten hat. Ab sofort gibt es dort jeden Samstag die tolle Gelegenheit, in stilvoller und gleichzeitig gemütlicher Atmosphäre zu brunchen. Der Brunch wird auf Initiative von Vizebürgermeisterin Martina Schröck von Jugend am Werk durchgeführt. Die SPÖ Graz stellt den Pavillon kostenlos zur Verfügung. 

Unterstützt von einer Fachkraft kümmern sich Jugendliche um Alles, was das (Frühstücks-)Herz begehrt. Das heißt: Es gibt heiße/kalte Getränke, Standardfrühstücke und weitere (wechselnde) kernig-gute hausgemachte Frühstück-Highlights. 

Der Brunch ist eine klassische Win-Win-Situation. Beide Seiten profitieren. Die Gäste können einen wunderbaren Samstag-Vormittag mit Brunch im Park bzw. Pavillon verbringen, die Jugendlichen erhalten die Chance, erste Schritte Richtung Arbeitswelt zu machen und gleichzeitig eigenes Geld zu verdienen.

Bei jedem Wetter. Der Brunch findet jeden Samstag von 9 bis 13 Uhr statt, das Wetter spielt keine Rolle. Bei Sonnenschein wird im Freien gebruncht, bei Regen oder Kälte im Inneren des stilvollen Pavillons.

Vorheriger Eintrag Zur Übersicht