Vielfalt.Training

Heterogene Gruppen – die Zukunft in Training und Lehre

 

Ein Kooperations-Lehrgang der Bildungsinstitute: alphanova Akademie (alphanova), BUK (Mosaik Bildung und Kompetenz), lebens.bildung (Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH) und inbildung (Jugend am Werk). Akkreditiert mit 9,5 ECTS bei WBA-Weiterbildungsakademie Österreich.


Die Förderung von Chancengleichheit, ein barrierefreier und gerechter Zugang zu Bildung in allen Lebenssituationen ist uns ein gemeinsames Anliegen.

Durch unsere jahrelange Erfahrung als Bildungsanbieter für unterschiedlichste Zielgruppen kennen wir die dabei entstehenden Herausforderungen für ReferentInnen. Barrierefreie Lernangebote beinhalten räumliche, organisatorische, inhaltliche und methodische Überlegungen. Wir wollen mit diesem Lehrgang TrainerInnen und Lehrende dabei unterstützen, mit heterogenen Gruppen gelingende Lehr- und Lernprozesse zu gestalten.

Details:

 

17. Oktober 2018 -

15. November 2019

 

Detailinformation

 

 

Räumlichkeiten von inbildung und den KooperationspartnerInnen, Graz, Kalsdorf, Leitring

Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an

  • Personen, die im Training oder der Lehre tätig sind.
  • Personen, die in sozialen oder pädagogischen Arbeitsfeldern tätig sind und Training/Lehre als Teil ihrer Arbeit haben (z.B. Jugendcoaches, FachtrainerInnen, SozialpädagogInnen …).

Inhalte

  • Grundlagen für die Arbeit als TrainerIn/Lehrende in unterschiedlichen Kontexten und mit heterogenen Zielgruppen.
  • Methodische und didaktische Grundlagen für die Gestaltung von Seminaren/Trainings mit unterschiedlichen Zielgruppen.
  • Barrierefreie Gestaltung von Lernprozessen.

Umfang

Der Gesamtlehrgang umfasst 108 UE Anwesenheit und 50 UE Selbstlernzeit und ist in Module gegliedert.

Der Gesamtlehrgang ist von der wba-Weiterbildungsakademie Österreich mit 9,5 ECTS akkreditiert.

 

Die Einzelmodule können auch unabhängig voneinander besucht werden.


Für den Besuch von Modul 3 ist Erfahrung im Training/Lehre Voraussetzung.

KooperationspartnerInnen

Eine Kooperation von

Kosten und Anmeldung

Gesamt Lehrgang:  2.180,00 Euro (inkl. 10% USt.)

   

Modul GRUNDLAGEN: 1.120,00 Euro (inkl. 10% USt.)
Modul ZIELGRUPPENSPEZIFISCHE ARBEIT: 180,00 Euro (inkl. 10% USt.) pro Tag
Modul HETEROGENE GRUPPEN:  880,00 Euro (inkl. 10% USt.)

 

Auskünfte und Information:
Gerne informieren wir Sie telefonisch unter 050 79 00 11 65 oder per mail: inbildung(at)jaw.or.at .

 

Anmeldung:
alpha nova Akademie
Römerstraße 92
8401 Kalsdorf
Ansprechperson: Sandra Wagner
Mail: akademie(at)alphanova.at
Telefon: 031 35 / 56 382-17
www.akademie.alphanova.at