Tanz auf dem Vulkan

Gewaltprävention und Deeskalation

 

Gewalttätige Übergriffe und aggressives Verhalten im Betreuungsalltag bringen MitarbeiterInnen manchmal an ihre Grenzen.

Solchen herausfordernden Situationen präventiv zu begegnen und sie damit eventuell zu verhindern, erfordern frühzeitiges Erkennen und angemessenes Reagieren.

Zeit und Ort

03.-04.12..2018

 

09:00 - 17:00 Uhr (16 UE)

 

Jugend am Werk Steiermark

inbildung

Lendplatz 35/4. Stock

8020 Graz

 

 

 

Zielgruppe

Personen, die Menschen mit Beeinträchtigungen begleiten

Inhalte

  • Definition und Funktion von Aggression und Gewalt
  • Auslöser, Phasen und Prävention von Aggression und Gewalt
  • Deeskalierende Maßnahmen
  • Üben anhand von Fallbeispielen der Teilnehmerinnen
  • Dokumentation, Nachbesprechung, MitarbeiterInnenfürsorge

Lernergebnisse

Nach diesem Seminar...

  • können Sie frühzeitig auf spannungsgeladene Situationen reagieren.
  • sind Sie in der Lage, Krisen zu erkennen und deeskalierende Techniken anzuwenden.
  • haben Sie Selbstschutz- und Ausweichtechniken gelernt.
  • können Sie KundInnen bei Selbst- und Fremdgefährdung schützen.

Vortragende

Klaus Elsensohn, Deeskalationstrainer, Aggressions- und Sicherheitsmanager (NAGS-Austria, connecting), Dipl. akad. Supervisor, Coach, Organisationsberater (ÖVS), Dipl. Behindertenpädagoge, Trainer in der Gewaltschutzakademie Graz, Lehrbeauftragter für Supervision am Kolleg für Sozialpädagogik der KPH Graz

Anrechenbar gem. § 16 StSBBG

Das Weiterbildungsinstitut inbildung ist eine nach dem steiermärkischen Sozialbetreuungsberufsgesetz (StSBBG) anerkannte Ausbildungseinrichtung. Alle Seminare sind daher als Weiterbildung im Sinne des § 16 StSBBG anrechenbar.

Kosten und Anmeldung

Kosten: € 290,00 (inkl. 10% USt.), inkl. Verpflegung

 

Anmeldeschluss: 28.11.2018

 

Anmeldung via Online-Formular, telefonisch unter 050/7900 1165 oder per Fax unter 050/7900 9 1165 mit unserem Anmeldeformular.

 

Seminarinformationen drucken

Anmeldeformular

Anmeldung - inbildung

Seite
Abweichender Rechnungsempfänger
AGB*

Hiermit erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ich wurde über mein Widerrufsrecht aufgeklärt.

AGB öffnen