Sozio-emotionale Entwicklung

Verhaltensauffälligkeiten bei Menschen mit Behinderung verstehen

 

Wie entstehen Verhaltensauffälligkeiten?

Die Sozio-emotionale Entwicklung bietet einen Erklärungsansatz und besagt: Je nach emotionalem Entwicklungsstand unserer Kundinnen und Kunden unterscheiden sich deren Grundbedürfnisse.  Werden diese nicht erfüllt, entstehen Verhaltensauffälligkeiten als Bewältigungsstrategie.

  

SEO (Schema der emotionalen Entwicklung) nach Anton Dosen, ist ein einfach zu handhabendes Instrument: Es verdeutlicht Grundbedürfnisse und macht Verhalten nachvollziehbar.

Wenn wir den persönlichen, emotionalen Entwicklungsstand unserer Kundinnen und Kunden verstehen, können wir die Begleitkonzepte besser auf ihre Bedürfnisse abstimmen und im Alltag anwenden.

Zeit und Ort

19.-20.10.2020

 

09:00 - 17:00 Uhr (16 UE)

 

Jugend am Werk Steiermark

inbildung

Lendplatz 35/4. Stock

8020 Graz

 

 

 

Zielgruppe

Personen, die Menschen mit Behinderung begleiten. 

Inhalte

  • Emotionale Entwicklung eines Menschen im Überblick
  • Feststellung des emotionalen Entwicklungsstandes anhand von SEO
  • Erarbeitung von passgenauen Strategien für den Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten
  • Anwendung der Methodik an Fallbeispielen

Lernergebnisse

Nach diesem Seminar ...

  • können Sie Interviews zur Einschätzung des Entwicklungsstandes führen.
  • können Sie den individuellen Entwicklungsstand einer Person einschätzen.
  • können Sie dem Entwicklungsstand entsprechende pädagogische Maßnahmen ableiten.

Vortragende

Susanne Radl, Leitung Autismus Kompetenzzentrum Leibnitz, TEACCH® Trainerin, gerichtlich zertifizierte Sachverständige für Autismus/Heilpädagogik,

Trainerin und Referentin.

 

www.struvis.at 

Anrechenbar gem. § 16 StSBBG

Das Weiterbildungsinstitut inbildung ist eine nach dem steiermärkischen Sozialbetreuungsberufsgesetz (StSBBG) anerkannte Ausbildungseinrichtung. Alle Seminare sind daher als Weiterbildung im Sinne des § 16 StSBBG anrechenbar.

Kosten und Anmeldung

Kosten: € 340,00 (inkl. 10% USt.), inkl. Verpflegung

 

Anmeldeschluss: 20.09.2020

 

Anmeldung via Online-Formular, telefonisch unter 050/7900 1165 oder per Fax unter 050/7900 9 1165 mit unserem Anmeldeformular.

 

Seminarinformationen drucken

Anmeldeformular

Anmeldung - inbildung

Seite
Abweichender Rechnungsempfänger
Newsletter erhalten
AGB*

Hiermit erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ich wurde über mein Widerrufsrecht aufgeklärt.

AGB öffnen