Einführungsseminar Mimikanalyse-Mimikresonanz

Emotionen sehen - Menschen verstehen


Wenn wir fähig sind, in den Gesichtern unserer Gegenüber zu lesen und Emotionen zu erkennen, unterstützt uns diese Fähigkeit in einer gewinnbringenden, empathischen und vor allem nachhaltig positiven Kommunikation mit unseren Mitmenschen. Vor allem in sozialen, pflegenden, beratenden und lehrenden Berufen wird die Fähigkeit, kleinste mimische Expressionen im Gesicht des Gegenübers zu erkennen, zu einer zusätzlichen kommunikativen Kompetenz. Sie lässt uns bessere Gesprächsergebnisse und win-win Situationen erreichen, es fällt uns leichter Widerstände rascher zu erkennen und unterstützt unser persönliches Emotionsmanagement.
In diesem Einführungsseminar erfahren Sie Aktuelles über den derzeitigen Stand der Mimikforschung, über die Wirkung von Mimik und Körpersprache. Sie erfahren im Rahmen eines Selbsttests, wie gut und wie schnell Sie Mikroexpressionen bereits deuten können. Sie erfahren, wobei die Kenntnis über die Mimikanalyse  in Gesprächssituationen hilfreich sein kann.

 

 

 

Zeit und Ort

17.06.2018

 

15:00 - 16:30 Uhr (2 UE)

 

Jugend am Werk Steiermark

inbildung

Lendplatz 35/4. Stock

8020 Graz

 

 

 

Zielgruppe

Personen im sozialen, pflegenden, beratenden und lehrenden Umfeld
Personen, die regelmäßig persönliche Gespräche führen und eine zusätzliche kommunikative Kompetenz erreichen wollen

Inhalte

  • Einblick in das Thema Mimikresonanz
  • Selbsttest
  • Kennenlernen beruflicher Einsatzmöglichkeiten

Vortragende

Ing.in Mag.a Marion Lercher, CMC, Mimikresonanz®-Trainerin nach Eilert Trainerin und Beraterin für Kundenorientierung Systemischer-wingwave- und Wirtschaftscoach Zertifizierte DiSG® Trainerin www.lerchertrain.at

Anrechenbar gem. § 16 StSBBG

Das Weiterbildungsinstitut inbildung ist eine nach dem steiermärkischen Sozialbetreuungsberufsgesetz (StSBBG) anerkannte Ausbildungseinrichtung. Alle Seminare sind daher als Weiterbildung im Sinne des § 16 StSBBG anrechenbar.

Kosten und Anmeldung

Kosten: € 28,00 (inkl. 10% USt.)

 

Anmeldeschluss: 13.06.2019

 

Anmeldung via Online-Formular, telefonisch unter 050/7900 1165 oder per Fax unter 050/7900 9 1165 mit unserem Anmeldeformular.

 

Seminarinformationen drucken

Anmeldeformular

Anmeldung - inbildung

Seite
Abweichender Rechnungsempfänger
AGB*

Hiermit erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ich wurde über mein Widerrufsrecht aufgeklärt.

AGB öffnen