Alles Neu(ro) in der Beratung

(Hypno-)Systemische Ansätze und Neurowissenschaft für die Beratung

 

Als BegleiterIn oder BeraterIn bringen Sie vielfältiges Know-how und Erfahrung in die tägliche Arbeit ein. Bewährte Erkenntnisse aus der (hypno-)systemischen Beratung, eigene Erfahrungen und die neuesten Forschungsergebnisse aus den Neurowissenschaften finden in diesem Seminar eine Verknüpfung. Eine lohnende Verbindung für Ihr methodisches Repertoire!

Der hypnosystemische Ansatz von Gunther Schmidt kombiniert die systemisch-konstruktivistischen Ansätze (u.a. von Steve De Shazer) mit dem hypnotherapeutischen Ansatz von Milton Erickson. Besonders das „Utilisationskonzept“ (Nutze Probleme für Lösungen!) und die alltagsnahe Lösungssprache sind hilfreiche Tools für Ihre Beratungspraxis.

Zeit und Ort

21.-22.03.2019

 

09:00 - 17:00 Uhr (16 UE)

 

Jugend am Werk Steiermark

inbildung

Lendplatz 35/4. Stock

8020 Graz

 

 

 

Zielgruppe

Personen, die beratend tätig sind, sowie alle am Thema interessierten Personen

Inhalte

  • Neurowissenschaften: Wie entsteht ein Problem? Was führt zu Störungen? Was führt zu Lösungen? Erfahren Sie, was der aktuelle Stand der Wissenschaft zu bieten hat. 
  • Systemisches Setting und (hypno)systemische Tools
  • Die Einstellung macht´s! Die Einstellung zu KlientInnen und KundInnen ist entscheidend für den Beratungserfolg.
  • Praxistransfer

Lernergebnisse

Nach diesem Seminar ...

  • haben Sie Ihre Kompetenzen in Beratung und Betreuung erweitert.
  • haben Sie Tools zur Verbesserung der inneren Stabilität kennengelernt.
  • haben Sie Ihre Kenntnis über inner- und zwischenmenschliche Beziehungen vertieft.
  • können Sie Ihre Beratungskompetenzen schneller und situationsbezogen abrufen.

Vortragender

Mag. Ralf Eric Kluschatzka, Systemischer, lösungsfokussierter Coach, Ausbildung bei Dr. Gunther Schmidt, Unternehmensberater, Organisationsentwickler und Supervisor, diplomierter Trainer der Erwachsenenbildung, Sozialarbeiter, Lektor an der FH Eisenstadt und dem Campus Wien, langjährige Erfahrung in der Kinder – und Jugendhilfe.

www.rek.co.at

Anrechenbar gem. § 16 StSBBG

Das Weiterbildungsinstitut inbildung ist eine nach dem steiermärkischen Sozialbetreuungsberufsgesetz (StSBBG) anerkannte Ausbildungseinrichtung. Alle Seminare sind daher als Weiterbildung im Sinne des § 16 StSBBG anrechenbar.

Kosten und Anmeldung

Kosten: € 320,00 (inkl. 10% USt.), inkl. Verpflegung

 

Anmeldeschluss: 22.02.2019

 

Anmeldung via Online-Formular, telefonisch unter 050/7900 1165 oder per Fax unter 050/7900 9 1165 mit unserem Anmeldeformular.

 

Seminarinformationen drucken

Anmeldeformular

Anmeldung - inbildung

Seite
Abweichender Rechnungsempfänger
AGB*

Hiermit erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ich wurde über mein Widerrufsrecht aufgeklärt.

AGB öffnen